Liebe. Gewidmet.

Ich träumte von einer Liebe wie dieser und hatte doch keine Vorstellung davon, wie es sein kann. Ich suchte danach ohne zu wissen, dass es sie wirklich gibt. Ich hielt mich für falsch in meiner Art und dachte, das Falsche an anderen sei richtig. Ich maß mich an den Maßstäben anderer und passte nirgends.

Ich suchte mich und fand Dich. Ich suchte Dich und fand auch mich.

Für Dich muss ich nicht sein, wer ich nicht bin und muss nichts tun, was ich nicht kann.

Ich muss nicht verstecken, was ich nicht sehen will und nicht hervorheben, was man sehen sollte.

Du liebst mich, nicht OBWOHL ich bin wie ich bin, sondern WEIL.

Ich muss einfach nur sein wie ich bin, denn für Dich bin ich alles und Du bist alles für mich.

Ich liebe Dich und sage täglich erneut von Herzen JA.

Und: Danke!

Ich liebe Dich.

Kommentar verfassen